Standorte

Der Hauptstandort der Jakob-Muth-Schule befindet sich in einem Gebäude von 2002, in dem bis 2015 die Mercator-Schule Gangelt, eine Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen untergebracht war.
Das Gebäude des Nebenstandortes in Heinsberg-Oberbruch beherbergte mehrere Jahrzehnte die Don-Bosco-Schule, ebenfalls eine Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen.

Mitarbeiter

Das pädagogische Team der Jakob-Muth-Schule besteht aus Sonderpädagoginnen/Sonderpädagogen, Fachlehrern, Vertretungslehrkräften und Sozialarbeiterinnen.
Zusätzlich absolvieren aktuell (Sj. 19/20) zwei Referendarinnen ihre Lehramtsausbildungen an unserere Schule.



Schulname

Jakob Muth (* 30. Juni 1927 in Gimbsheim in Rheinhessen; † 26. April 1993 in Velbert) war ein deutscher Professor, der durch seinen Einsatz für die Integration behinderter Kinder ins Schulwesen bekannt wurde.

Diese Webseite verwendet Cookies